Anzeige
Management & Organisation | 06.12.2018

Aus Frima wurde Rational

Foto: Rational

Ein gutes Jahr hat die Zusammenführung der Marken Rational und Frima gedauert. Ab 1. Januar 2019 werden beide Produktlinien unter einem Dach vertrieben.

Ab Anfang kommenden Jahres werden die Kombidämpfer und das VarioCookingCenter durch die Rational Deutschland GmbH (bisher Rational Großküchentechnik GmbH) vertrieben. Die Frima Deutschland GmbH wird auf die Rational Großküchentechnik GmbH verschmolzen. Der Firmenname ändert sich in Rational Deutschland GmbH.

Damit hat das Unternehmen aus Landsberg einen wichtigen Schritt vollzogen und das zusammengeführt, was in der Profiküche zusammengehört: zwei synergetische Produktlinien und Service aus einer Hand.

www.rational-online.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen