Anzeige
Management & Organisation | 08.10.2020

Food-Service im Fokus

Hände schütteln Motivbild: Q-pictures / pixelio.de

Aichinger und HoGaKa Profi werden zukünftig strategisch zusammenarbeiten. Beide Unternehmen haben vereinbart, dass die Aichinger Service GmbH zum 1. Januar 2021 in die HoGaKa Profi GmbH integriert wird. Mitarbeiter und Aufträge aus Lieferungen und Leistungen des Bereichs Aichinger Profiküchen werden somit von der HoGaKa Profi übernommen.

Insgesamt werden somit etwa 40 Mitarbeiter mit HoGaKa Profi einen neuen Arbeitgeber erhalten. Die Aichinger GmbH wird im Gegenzug Leistungen und Lieferungen der HoGaKa Profi bei Projekten beziehen. „Wir sind sehr glücklich, dass wir durch diese Zusammenarbeit unseren Kurs mit einer klaren Fokussierung auf unsere Kernkompetenzen flankieren können“, sagt Dr. Oliver Blank, Geschäftsführer der Aichinger GmbH. „Die Zusammenarbeit bringt beiden Unternehmen und unseren Kunden Vorteile“, sind Thomas Eifert und Uwe Schein, Geschäftsführer der HoGaKa Profi, überzeugt.

Die Übernahme des Bereichs Profiküchen und der auf diese Zielgruppe spezialisierten Aichinger Service durch die HoGaKa Profi bringe für beide Partner große Vorteile. Aichinger fokussiert sich auf Fresh-Food-Ladenbau in den Kernzielgruppen Lebensmitteleinzelhandel und Frische-Handwerk. Man konzentriert sich auf die zwei zentralen Kernkompetenzen: Entwicklung und Herstellung innovativer Produkte (Theken und SB-Präsentationsmodule für gekühlte und warme Produkte) sowie das Projektgeschäft mit Konzeptplanung, Shop-Design und Projektrealisierung. Die HoGaKa Profi macht einen großen Schritt auf ihrem Wachstumskurs und wird dadurch bundesweit zu einem der führenden Player für Großküchenprojekte und Tabletop.

Durch die strategische Allianz können beide Unternehmen Komplettlösungen für gastronomische Betriebe in Küche und Gastraum anbieten. Die Leistungen werden ergänzt durch Lichtlösungen von we-shoplight und Digitallösungen von Digital Signage über Energiemanagement bis zur Prozesssteuerung von Shop-IQ. Beide Partner sehen sich für die Zukunft gut gerüstet: „Food-Service und Food-Retail werden in neuen Hybridformen stärker verschmelzen. Mit unserem Partner HoGaKa Profi bringen wir gemeinsam die gastronomische Kompetenz in diese Aufgabenstellung ein – analog und digital“, erklärt Dr. Blank.

„Aichinger Profiküchen und Aichinger Service ergänzen den Bereich Küchenprojektierung bei HoGaKa Profi ideal. Damit sind wir neben dem Südwesten künftig in Bayern und auch bundesweit sehr gut aufgestellt“, betont Uwe Schein. So hat Aichinger Profiküchen jüngst ein zukunftsweisendes Konzept für die Mitarbeiterverpflegung, das Bavaria Tower leonardi in München, mit Küchen- und Ausgabetechnik ausgestattet. „Die starke Stellung von Aichinger in den Zielgruppen Lebensmitteleinzelhandel und Frische-Handwerk erschließt uns zudem den Zugang zu den wachstumsstarken Märkten“, ergänzen die Geschäftsführer der HoGaKa Profi.

www.aichinger.de

www.hogakaprofi.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Trendkompass-Newsletter: Der perfekte Wegweiser für Fachplaner und Fachhändler!

Jetzt anmelden und keine News mehr verpassen!

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.