Ausstattung & Technik | 22.11.2021

Neuheit für kleine Gewerbeküchen

Die duale Spülkraft im neuen X2 Lean Wash Center von Granuldisk erleichert die Spülprozesse in kleineren Profiküchen Die duale Spülkraft im neuen X2 Lean Wash Center von Granuldisk erleichert die Spülprozesse in kleineren Profiküchen / Foto: Granuldisk

Vorbereiten, kochen und servieren – und kein Ärger mehr mit schmutzigem Geschirr. Die duale Spülkraft im neuen X2 Lean Wash Center von Granuldisk revolutioniert den Arbeitsablauf in kleineren Küchen. Die Haubenspülmaschine reinigt sowohl Teller, Tassen, Gläser als auch Töpfe und Pfannen. Dank der effizienten Hochdruckpumpe, die beim Spülen von Töpfen und Pfannen anspringt, geschieht dies mit einem Minimum an Vorbehandlung.

Die Haubenspülmaschine empfiehlt sich für Küchen, die zwischen 80 bis 180 Mahlzeiten servieren und liefert dabei saubere und desinfizierte Spülergebnisse. Das schwedische Unternehmen erschließt sich damit eine neue Zielgruppe im Gastgewerbe, denn bisher konzentrierte man sich auf größere Küchen in der Gemeinschaftsverpflegung. „Granuldisk ist seit über 30 Jahren Spülexperte und arbeitet hauptsächlich an der Optimierung des Spülbereichs größerer Küchen. Wir haben eine Lücke gesehen und wissen schon lange, dass in kleineren Küchen eine Maschine fehlt, die sowohl Geschirr als auch Töpfe und Pfannen handhabt. Wir freuen uns sehr, endlich auch dieser Kundengruppe eine großartige, vielseitige und effiziente Lösung präsentieren zu können“, sagt Mattias Johansson, Chief Commercial Officer bei Granuldisk.

Enge Zusammenarbeit

„Das X2 Lean Wash Center wurde in enger Zusammenarbeit mit Anwendern, sowie Service- und Spülmittelunternehmen entwickelt. All das, um eine Lösung zu schaffen, die effizient und einfach zu bedienen, aber auch leicht zu installieren ist“, erläutert Staffan Stegmark, Chief Technical Officer bei Granuldisk. „Das X2 Lean Wash Center ist eine echte Neuheit auf dem Markt. Damit werden Spülergebnisse erzielt, die allen vergleichbaren Geschirrspülern auf dem heutigen Markt überlegen sind. Unsere Tests zeigen, dass doppelt so schnell saubere und desinfizierte Spülergebnisse realisiert werden, als bei allen anderen vergleichbaren Alternativen – und das ohne mehr Wasser zu verbrauchen. Stattdessen nutzen wir das Wasser in der Maschine sinnvoller. Dies ist die erste Lösung, die Kunden in diesem Segment wirklich beim Reinigen von schmutzigen Töpfen und Pfannen, die sie normalerweise manuell Einweichen und vorbehandeln, helfen kann.“

Johansson ergänzt: „Unsere Kunden werden weniger Wasser benötigen, Kosten senken und profitabler werden. Das X2 Lean Wash Center ist einfach und ergonomisch zu bedienen und mit Standardzubehör, zum Beispiel Körbe und Tische, kompatibel, sodass vorhandenes Zubehör verwendet werden kann.“

Die automatische Korberkennung und die Auswahl des Spülmodus stellen sicher, dass der Geschirrspüler den richtigen Modus, einen von vier effizienten Zyklen von einer bis sechs Minuten, auswählt. Das Panel mit vier Symbolen erleichtert zudem die Auswahl des richtigen Programms und beseitigt jegliche Sprachbarrieren. Das X2 ist zukunftssicher und vorbereitet für die Industrie 4.0. Johansson abschließend: „Wir glauben, dass das X2 eine große Rolle in unserem Portfolio spielen wird, und freuen uns darauf, in Zukunft mit unseren Produkten weitere Marktlücken zu schließen. Wir werden weiterhin bestrebt sein, nachhaltige Lösungen mit minimalen Auswirkungen auf unseren Planeten zu entwickeln und Küchen auf der ganzen Welt das Leben zu erleichtern.“

www.granuldisk.com


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Trendkompass-Newsletter: Der perfekte Wegweiser für Fachplaner und Fachhändler!

Jetzt anmelden und keine News mehr verpassen!

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.