Ausstattung & Technik | 15.02.2021

Portfolio-Erweiterung

Neu im Portfolio von Schaerer Deutschland: Die Curtis G3 Alpha Decanter Filterkaffeemaschine / Foto: Schaerer Deutschland Neu im Portfolio von Schaerer Deutschland: Die Curtis G3 Alpha Decanter Filterkaffeemaschine / Foto: Schaerer Deutschland

Schaerer Deutschland stockt sein Portfolio um eine weitere Curtis Filterkaffeemaschine auf: Die Curtis G3 Alpha Decanter Filterkaffeemaschine ist gleichermaßen ein Sinnbild für die US-amerikanische Kaffeekultur wie für das Qualitätsversprechen von Curtis.

Mit dem Zusammenspiel aus effizienter Brüh- und Filtertechnologie sowie eleganten Glaskannen erfüllt die Maschine hohe Ansprüche an die Getränkequalität und das Servieren von Filterkaffee. Basis für das optimale Kaffeeerlebnis sind die Curtis G3-Technologie sowie umfassende Einstellmöglichkeiten für die Kreation individueller Geschmacksprofile. Um den Kaffee bis zum Servieren auf optimaler Temperatur zu halten, können die Glaskannen auf den zwei integrierten Heizplatten der Curtis G3 Alpha Decanter Filterkaffeemaschine platziert werden. Für die Zubereitung von Filterkaffees in ausreichender Menge, auch bei größerem Gästeaufkommen, ist die Curtis G3 Alpha Decanter mit einem Festwasseranschluss ausgestattet – der Zeit- und Serviceaufwand für das Befüllen eines Wassertanks entfällt. Ihre Stundenleistung von bis zu 15 Litern macht die Curtis G3 Alpha Decanter Filterkaffeemaschine zum idealen Konzept für die Kaffeeversorgung im Schnell-Restaurants, während des Hotelfrühstücks oder in Gastronomiekonzepten, die sich an das klassische American Diner anlehnen.

Die Curtis G3 Alpha Decanter Filterkaffeemaschine gehört zur Gold Cup-Maschinenserie von Curtis und bietet damit präzise Einstellmöglichkeiten für die qualitätsrelevanten Parameter des gewünschten Geschmacksprofils – von Extraktionszeit, Brühtemperatur und Kaffeemehlmenge bis zu weiteren Details wie Vorbrühen, Impulsbrühen oder Bypass-Wasser. Darüber hinaus kommuniziert das helle Display alle Funktionen auf einen Blick und ermöglicht eine intuitive Programmierung. Wird der zubereitete Kaffee nicht sofort serviert, können bis zu zwei Kannen auf den in der Maschine integrierten Heizplatten warmgehalten werden. Die als Zubehör verfügbaren eleganten Glaskannen fassen je 1,9 Liter und versprühen durch ihre prägnante Form den typischen Charme eines American Diner.

Für die Curtis G3 Alpha Decanter Filterkaffeemaschine ist neben dem Filterbehälter aus Edelstahl auch ein speziell für höhere Kaffeequalität entwickelter Kunststoff-Filterbehälter erhältlich. Dessen spezielle Rippen-Konstruktion sorgt für die optimale Extraktion, während das verschachtelte Radialrippen-Design verhindert, dass der Filter zusammenfällt. Zudem bringt der Kunststoff-Filterbehälter auch Vorteile für das Servicepersonal. Er ist leicht, nicht so heiß wie sein Pendant aus Metall und ist mit einem Schutzmechanismus ausgestattet, der bei der Entnahme vor Spritzern und Dampf schützt.

www.schaerer.com


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Trendkompass-Newsletter: Der perfekte Wegweiser für Fachplaner und Fachhändler!

Jetzt anmelden und keine News mehr verpassen!

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.