Anzeige
Messen & Events | 20.12.2018

Service Team Partner im Mittelpunkt

Die Service Team Partner konnten sich am Eloma-Produktionsstandort nahe Dresden informieren und Erfahrungsaustausch betreiben / Foto: Eloma

An den Produktionsstandort Bad Gottleuba-Berggießhübel nahe Dresden hat Eloma im Herbst 2018 das Service Team Partner-Netzwerk eingeladen. Über 50 Partner aus zwölf europäischen Ländern folgten der Einladung für Gespräche und Austausch.

Die Veranstaltung fand nach der Premiere in 2015 in diesem Jahr zum vierten Mal statt und wird nach wie vor sehr gut angenommen. „Das Besondere an dem Format ist, dass wir in kleinen Gruppen mit Workshop-Charakter unsere Service-Erfahrungen der letzten Monate austauschen“, so Holger Jenes, verantwortliches Mitglied der Geschäftsleitung bei Eloma.

Zentrale Themen waren in diesem Jahr neben der Vorstellung von einigen technischen Besonderheiten bei der Genius MT Backmaster Edition der Erfahrungsaustausch zur Servicefreundlichkeit der Eloma-Geräte sowie die Küche 4.0. Bei den Fragen rund um die Digitalisierung herrschte Einigkeit darüber, dass eine anwenderorientierte, herstellerübergreifende Lösung anstelle von vielen einzelnen Insellösungen bevorzugt wird. „Zusätzlich zum Technischen Service standen den Partnern Eloma-Verantwortliche aus den Bereichen Entwicklung, Produktion und Produktmanagement Rede und Antwort. Erfreulich dabei: Es gab mehr Lob als Kritik – diese allerdings fiel konstruktiv aus und bringt uns weiter voran“, bestätigt Jenes mit einem Schmunzeln.

Eine Abendveranstaltung im Herzen von Dresden gab den Gästen auch im informellen Rahmen eine gute Gelegenheit zum weiteren Netzwerken.

www.eloma.com


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen