Anzeige
Branchennews | 10.10.2018

Wettbewerb mit Geräten von Scholl

Scholl Flex-Line Base dual / Foto: Scholl

Auf der Expogast in Luxembourg findet Ende November der Villeroy & Boch Culinary World Cup 2018 statt. Scholl unterstützt für den Kochwettbewerb mit Equipment, darunter Wärmeschränke, Wärmebrücken, Bain-maries und Arbeitstische.

Der Villeroy & Boch Culinary World Cup 2018 ist vom 24. bis 28. November 2018 Treffpunkt von Koch-Talenten aus 75 Nationen und fünf Kontinenten. Dieser Wettbewerb ist ein Publikumsmagnet. Mit von der Partie sind 30 Nationalmannschaften, 15 Jugendnationalteams sowie 15 Kollektivküchen – teils regional aufgestellt, teils auch Militärteams. Die Vorbereitung der Wettbewerbsteilnehmer war über Monate intensiv und die Menüs sind von langer Hand geplant.

Damit alles funktioniert, verlassen sich die Köche aus allen Ländern auf die Produkte von Scholl. Das Highlight der zur Verfügung gestellten Produkte sind die Flex-Line Induktion-Kochgeräte – die nächste Stufe von Induktionstechnik mit beeindruckenden Funktionen. In neun Wettbewerbsküchen, die von dem Fachhändler Maison Josy Juckem aus Luxembourg eingerichtet werden, bereiten die Teams von Algerien über Korea bis Wales an fünf Tagen dreigängige Menüs auf Flex Base single und Flex Base dual zu, um auf dem Siegerpodest zu stehen.

www.scholl-gastro.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen