Branchennews | 22.09.2020

Zertifikate übergeben

Fotostrecke Herd prüfen Flamme Profiküche Beim Praxistraining an den Großküchengeräten in der GGKA Schulungsküche in Langen / Foto: GGKA

Ende August konnte der aktuelle Jahrgang der GGKA Grundlagenqualifizierung Großküchentechnik bei Pittler ProRegion in Langen die Zertifikate entgegennehmen. Zuvor hatten die Teilnehmer eine theoretische IHK-Prüfung bestanden.

Die Anspannung der Teilnehmer war bis kurz vor Verkündung der Ergebnisse am 28. August 2020 deutlich spürbar, zumal die letzte Kurswoche noch einmal alle Teilnehmer forderte. Denn unter Aufsicht der GGKA Mitglieder Kaith Brauneis (Brauneis Großküchentechnik), Andreas Körner (Nau Großküchentechnik) und Alexander Märkl (Märkl Großküchen) gab es von Montag bis Mittwoch noch einmal ein intensives Praxistraining an den Großküchengeräten in der GGKA Schulungsküche, bevor am 27. August 2020 für alle die theoretische IHK Prüfung stattfand.

Umso freudiger wurde die Nachricht aufgenommen, als Lehrgangsleiter Pascal Kretschmer den Teilnehmern mitteilte, dass alle die Prüfung zur IHK Fachkraft Großküchentechnik bestanden haben. Anschließend übergab Sandy Wagner von der IHK Offenbach die Zertifikate an die Teilnehmer und fasste noch einmal mit Pittler ProRegion Geschäftsführer Thomas Keil und GGKA Vorstandsmitglied Andreas Körner die wichtigsten Stationen der Entstehung des Kurskonzeptes zusammen.

Denn von der Idee bis zum fertigen Konzept dauerte es gerade einmal ein Jahr. In kleiner Corona-konformen Runde konnten die Teilnehmer anschließend ihren Erfolg feiern und einzelne Stationen Revue passieren lassen. Am Ende dankte Körner Lehrgangsleiter Kretschmer für sein hohes Engagement und verabschiedete die Teilnehmer in ihre Betriebe mit den Worten: „Teilt eure positiven Erlebnisse und die Erfahrungen aus diesem Kurs mit euren Kollegen und bleibt untereinander in Kontakt, bildet ein Netzwerk.“

Trotz der angespannten Lage durch die Corona-Pandemie, startete am 31. August 2020 der nächste GGKA Grundlagenqualifikationskurs. Nach dem ersten Lernblock, welcher am 9. Oktober 2020 endet, arbeiten die Mitarbeiter wieder in ihren Unternehmen, wo sie zusätzliche Praxiserfahrung sammeln, bis dann im Mai 2021 der zweite Lernblock beginnt und anschließend mit dem IHK Zertifikat Fachkraft Großküchentechnik im Juni endet.

Weitere Infos über das Qualifizierungsangebot sowie das Konzept per Mail an thomas.schnabel@ggka.de, telefonisch unter 0221/940 83 61 oder auf:

www.ggka.de


Beiträge, die Sie auch interessieren könnten

Anzeige

Einfach näher dran: Der regelmäßige Newsletter für Fachhändler und Planer!

Jetzt anmelden und keine News mehr verpassen!

Anmelden


Sie haben noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren!

Passwort vergessen?

Kostenlose Registrierung


Sie haben bereits einen Zugang? Zum Login!

Passwort vergessen


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.